InnoGames

Innobar forge.png

Innobar thewest.png

Innobar grepolis.png

Innobar tribalwars.png

Innobar tw2.png


Folge uns auf

Aus Elvenar Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mainhall overview v2.png Worker-hut v2.png Basic v2.png Streets v2.png Military v2.png Goods v2.png Culture v2.png AncientWonder v2.png Guestrace v2.png Expansion v2.png
Gehe zurück zu: Gebäudeübersicht
Die Gastrassen: Übersicht
Dwarvesbannerteck.png

Zwerge

Fairiesbannerteck.png

Feen

Orcs&Goblinsbannerteck.png

Orks und Goblins

TTFlags.png

Waldelfen

SRCbanner.png

Zauberer & Drachen

G6flag.png

Halblinge

Gr7flag.png

Elementare

Gr8flag.png

Amuni

GR9flag.png

Konstrukte

Gr10flag.png

Die Elvenar

Gr11flag.png

Botschaften


Amuni

Einführung

GR8set.png


Bei der Suche nach der vergessenen Vergangenheit deiner Vorfahren, den Elvenar, entscheidest du dich, tiefer zu graben ... mit der neuen Technologie "Archäologie". Völlig unerwartet ist das Erste, was du in deiner Stadt beim Graben freilegst, ein seltsames Monument, welches den Boden auszutrocknen scheint und Sand in seiner Umgebung entstehen lässt. Die Halblinge sind sofort beunruhigt, denn sie haben Derartiges schon vorher gesehen ... ganz kurz bevor sie ausgelöscht wurden. Es dauert nicht lange, bis die ersten Wesen aus diesem Monument herauskommen und sich vorstellen als "die Amuni": Eine sehr hoch entwickelte alte Kultur, die eine katzenartige Gottheit verehren, die sie Bastet nennen. Sie sind vielleicht so nahe an einer gottgleichen Rasse, wie es die Elvenar waren und daher ziemlich überzeugt von ihrer Kultur und ihrer Art, Dinge zu tun. Statt der Elvenar dich zu finden, verstärkt nur ihren Glauben, dass ihre Kultur am Ende obsiegen wird. Diese Arroganz führt auch dazu, dass sie vollkommen ignorieren, dass ihre Lebensweise und Technologie einige gravierende Umweltprobleme verursacht. Im Prinzip passiert Folgendes: Die Amuni siedeln auf fruchtbarem Land und verbrauchen alles Wasser bis das Land zur Wüste wird. Auf Boden, auf dem die Amuni einen Fuß gesetzt haben, kann später kein Leben mehr gedeihen. Die Amuni ziehen dann weiter zu neuem fruchtbaren Land, indem sie ihr Wissen und ihre Macht nutzen, andere Rassen von ihrem Land zu vertreiben. Dies führte zur Auslöschung der Kulturen, die von fruchtbarem Land abhängig sind, wie die Halblinge, die Feen und die Zwerge ... wird dies auch dein Schicksal sein? Oder kann ein Zusammenspiel von Wissen und Vertrauen zwischen den verschiedenen Kulturen Elvenars die Amuni überzeugen, zu lernen, mit der Natur in Einklang zu leben?


GR8 BackI.png


Diese Gastrasse enthüllt ein großes Stück der Elvenar Hintergrund-Geschichte und beantwortet viele Fragen über die Geschichte dieses Landes. Am Ende ihrer zerstörerischen Reise konnten nicht einmal die Amuni noch fruchtbares Land zum Besiedeln finden. Sie entschieden daher, in ihrem riesigen Monument in einen tiefen Schlaf zu sinken und abzuwarten, dass sich das Land wieder erholt. Von den ursprünglichen Rassen Elvenars überlebten nur die Waldelfen die große Dürre, geschützt durch ihre große magische Macht und tief in den Wäldern versteckt, die keine attraktiven Siedlungsgebiete für die Amuni darstellten. Andere Rassen, wie die Zauberer und die Elementare stammen ursprünglich nicht von Elvenar und können als Besucher aus fernen Landen oder sogar anderen Dimensionen betrachtet werden. Nach Jahrhunderten der Erholung war das Land schlussendlich wieder fruchtbar genug, um durch dich besiedelt zu werden ... und so begann die Geschichte der Spieler.

Nun, da die Vergangenheit des Landes größtenteils enthüllt wurde, die verbleibenden Fragen - Was ist mit den Elvenar passiert - und wie sind die Menschen und Elfen mit ihnen verwandt? Sind sie wirklich ihre direkten Vorfahren?

Erweckte Güter

Erweckte Güter können in jeder Manufaktur der Stufe 24 oder höher hergestellt werden. Ihre Herstellung ersetzt die 1- und 2-Tages Auswahl, die 3 Stunden und 9 Stunden Auswahl bleibt für das ursprüngliche Gut erhalten.


AM SentientProdGood2.png


Dein neues erwecktes verbessertes Gut wird dein derzeitiges verbessertes handgefertigtes Gut +1 sein. Wenn dein verbessertes handgefertigtes Gut Schriftrollen sind, wird dein neues verbessertes erwecktes Gut Samt (Seide) sein, für Kristall wird es Zaubertinte (Schriftrollen) und für Seide wird es Obsidian (Kristall). Wie bei den handgefertigten Gütern bekommst du einen Bonus, der abhängig ist von der Zahl der Relikte die du für das Gut gesammelt hast. Das Menüfenster des Hauptgebäudes wird sich ändern, sobald du erweckte Güter erforscht hast.


RelEleMH.png


Die Anzahl der Relikte, die benötigt werden, um einen bestimmten Produktionsbonus zu erhalten, ist die gleiche wie für die nicht-erweckten Güter und kann in der Übersicht des Produktionsbonus gefunden werden


Erweckte Güter können mit anderen Spielern gehandelt werden. Der Händler bietet die nicht-verbesserten erweckten Güter an und tauscht sie gegen deine verbesserten erweckten Güter. Um die erweckten Güter im Händlermenü zu sehen, muss der Produktionsbonus dieser Güter erforscht sein.


AM WholesaleSent.png


Hinweis: Die erweckten Güter werden über Nacht mit einer Rate von 10% abgebaut. Sie verschwinden nicht ganz, sondern werden 1: 1 auf das nicht-erweckte handgefertigte Gut reduziert.


Sent2Decay.png

Prestige

Mit dieser Rasse taucht eine neuen Anforderung auf, Prestige Prestige. Prestige funktioniert ähnlich wie Kultur und wird benötigt, um bestimmte Gebäude wie die Amuni Produktionen zu bauen und auszubauen.

Du erhältst Prestige über den Tempel der Dünen. Portal Monumente werden genutzt, um das Prestige des Tempels zu steigern.

Amuni Gebäude

Amuni Gebäude
Portalsite gr8.png

Tempel der Dünen

Gr8 Monument.png

Portal Monumente

Gr8 production 1.png

Goldschmied

Gr8 production 2.png

Fallensteller